Graal - Spiele - Bilder - Zitate - Star Wars

Tipps und Anregungen zum PSW-Rollenspiel
(Inoffizielle PSW-Rollenspiel-Datenbank)

Einleitung - Grundlagen - Machtkräfte - Tipps - Spezialisierung - Ausbildung - Anwendung - Jediränge - Sithränge - Machtviereck


Das Machtviereck
Hierbei handelt es sich um Anregungen, keine Vorschriften.

Wie bereits an anderer Stelle erwähnt sollte jeder Charakter bestimmte Techniken besser beherrschen als andere, besondere Talente haben und auf anderen Gebieten Schwächen zeigen. Eine Orientierungsmöglichkeit bietet das machtviereck. Es bietet Platz für 4-8 Fähigkeiten und gibt deren verhältnis zueinander an, je nach dem wie man sie (ausgewogen) anordnet.

Die Fähigkeiten an der Spitze ist die Spezialität des Charakters, während er bei der Technik am unteren Ende die größten Probleme hat. Die anderen beiden Ecken entsprechen in etwa einer durchschnittlichen Stärke, und die Seitenlinien stehen entsprechend dazwischen.
Ein Beispiel für die verteilung verschiedener Fähigkeiten ist die folgende. Indem man sie rotiert kann man vier verschiedene Standardkombinationen bilden. Einfach anklicken.


Kämpfer - Heiler - Illusionist - Diplomat